Bankrecht kompakt

Widerruf von Verbraucherdarlehen (Vertragsabschluß ab 11.6.2010)

Nutzungsersatz bei Darlehenswiderruf

Widerruf von Darlehensverträgen zum Autokauf (Stichwort: Diesel-Skandal)

Wann lohnt sich der Widerruf?

Abwehr unberechtigter Vorfälligkeitsentschädigungen

Schadensersatzansprüche gegen Banken/Sparkassen wegen Falschberatung

Kündigung hochverzinslicher Bausparverträge

Zögern Sie nicht, uns anzurufen. Unter 0800 510 44 55 können Sie sich (Mo-So 8-18) in dringenden Fällen für Sie gebührenfrei bei uns informieren.

 

Es berät Sie Frau Rechtsanwältin Binder